Implantate und zahnärztliche Chirurgie

Die zahnärztliche Implantologie hat sich durch ihre mittlerweile langjährige Bewährung und außerordentliche Zuverlässigkeit ausgezeichnet.

Durch ihre oftmals überzeugende Überlegenheit gegenüber früheren "herkömmlichen" Versorgungskonzepten ist sie aus unserer Praxis nicht wegzudenken. Die bei uns verwendeten Implantatsysteme sind über 20 Jahre langzeiterprobt!

Dem heutigen Wunsch nach schnellem Ersatz von verlorengegangenen Zähnen kommt unser umfassendes Implantatkonzept nach:

> Sofortimplantation mit Sofortversorgung:
In einer Behandlungssitzung kann ein nicht erhaltungswürdiger Zahn entfernt und sofort mit einem Implantat und einer Übergangskrone ersetzt werden. Sie können daraufhin ohne Zahnlücke nach Hause gehen!
   
> Sofortversorgung im zahnlosen Kiefer:
Ihre Unterkiefer-Totalprothese hält nicht? Wir können Ihnen diese Prothese in einer Behandlungssitzung mit Implantaten sofort fest und verlässlich verankern!

Implantatversorgung auch in Fällen bei denen Zähne bereits fehlen und zusätzliche rekonstruktive Maßnahmen aufgrund unzureichenden Knochenangebotes erforderlich sind:


> Knochenaufbau in der Kieferhöhle:

zwei "Sinuslift"-Techniken um Implantate im seitlichen Oberkiefer zu ermöglichen.

> Aufbau von Knochendefekten (Augmentationen):

z.B. mit synthetischen Knochenersatzmaterialien

> Knochenspreizung:

bei schmalen Kieferkämmen

> Knochenblocktransplantate:

Eigenknochenverpflanzung bei ausgeprägten Knochendefiziten

> Schleimhaut- und Bindegewebstransplantate:

zur kosmetischen Optimierung bei Implantatversorgungen

Selbstverständlich fertigen wir den passgenauen und langlebigen Zahnersatz auf Ihren Implantaten in unserem Hause - siehe Kapitel festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz.