Zahnerhaltung

Wir legen Wert auf die ausschließliche Verwendung biokompatibler Materialien "made in Germany". Daher verzichten wir seit vielen Jahren auf den Einsatz von Amalgam oder anderen Billigmaterialien für Zahnfüllungen.

Unser modernes Therapiespektrum zur direkten Restauration von Zahndefekten umfasst:

> Kunststoff-Rekonstruktionen:
nano-keramisch verstärkt, zahnfarben

> Schneidezahn-Rekonstruktionen:
„unsichtbar“ in Mehrschichttechnik

> weiße Glasfaserstiftaufbauten:
adhäsiv, d.h. in Klebetechnik, bei abgebrochenen oder bruchgefährdeten Zähnen

Durch besondere Langlebigkeit und Ästhetik zeichnen sich aus:

> Keramikinlays:
zahnfarben, bei größeren, kaubelasteten Defekten

> Goldinlays:
in nicht direkt sichtbaren Bereichen

> Veneers (Keramikverblendschalen):
Keramikblendschalen für ein zauberhaftes Lächeln

Diese Schmuckstücke werden unter unserer Kontrolle ausschließlich in unserem Praxis-Dentallabor im 1.OG hergestellt!

Die individuelle Farbauswahl erfolgt mit Ihnen zusammen unter Einbeziehung unseres verantwortlichen Keramikzahntechnikers.